Tickets & PreiseÖffnungszeitenOnline Tickets

Erfolgreiche Bilanz für KÖRPERWELTEN in Zürich


Zürich, 01.03.2010 – The Show is over: Nach fünfeinhalb Monaten und 282’000 Besuchern hat die Zürcher Ausstellung KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens am Sonntagabend um 21.30 Uhr ihre Türen geschlossen.

Alleine am vergangenen Wochenende kamen 14’000 Personen ins Puls 5, um noch einen letzten Blick auf die über 200 menschlichen Ganz- und Teilkörperplastinate werfen zu können.

„Wir sind mit der Resonanz und den Besucherzahlen mehr als zufrieden und sind überzeugt, dass die Ausstellung auch für die Stadt Zürich eine Bereicherung war.“, kommentiert Ausstellungskuratorin Dr. Angelina Whalley den Erfolg.

„Die Besucherreaktionen waren durchweg positiv. Rund 10% der Besucher entfielen allein auf Schulklassen. Ich denke, dass die Ausstellung damit einen wertvollen Beitrag für die Ausbildung und medizinische Aufklärung insbesondere junger Generationen geleistet hat.“

„Der Besuch hat meinen Horizont erweitert und ich bin dankbar für diesen Einblick in den Körper.“ So der Kommentar eines Ausstellungsbesuchers in einem der 20 randvollen Gästebücher, die von Besuchern aus aller Welt gefüllt wurden.

Kein Verkehrschaos
Das anfänglich befürchtete Verkehrschaos blieb aus. Die meisten Besucher nutzten das gut erschlossene Netz von SBB und ZVV und verzichteten auf das Auto. Über 10% der Besucher profitierten ausserdem von den Vergünstigungen des SBB RailAway-Kombitickets.

Weiter nach Offenbach
Vom 26. März bis 4. Juli 2010 gastiert die Ausstellung KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens wieder in Deutschland, in Offenbach/Frankfurt in der Halle K39.

Informationen & Tickets unter www.koerperwelten.de.



Das KÖRPERWELTEN Team bedankt sich bei allen Besuchern der Ausstellung in Zürich.